Schulzentrum Imst

Die Watchlist Internet trägt dazu bei, dass Internetnutzer/innen besser über Online-Betrug Bescheid wissen und kompetenter mit Betrugstricks umgehen lernen.

Aktuelle Schwerpunktthemen der Watchlist Internet sind u.a.: Abo-Fallen, Kleinanzeigen-Betrug, Phishing, Abzocke über Handy und Smartphone, Fake-Shops, Markenfälschungen, Scamming bzw. Vorschussbetrug, Facebook-Betrug, Gefälschte Rechnungen, Gefälschte Abmahnungen, Lösegeld-Trojaner. (MUIH)

Kostenlose Handy-Signatur

Die Handy-Signatur ist eine rechtsgültige elektronische Unterschrift im Internet. Sie ist der handgeschriebenen Unterschrift gleichgestellt.
Die Handy-Signatur erlaubt einen komfortablen Einstieg in zahlreiche Internetdienste von Verwaltung und Wirtschaft: z.B. Online Amtswege, FinanzOnline, Versicherungsdatenabfrage, Neues Pensionskonto, Strafregisterauszug, elektronisches Postamt (Behördenpost elektronisch zugestellt), PDF signieren, Datentresor und vieles mehr...

Ab nun kann bei mir eine Handy-Signatur beantragt werden. Mitzubringen sind ein amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis,...), das eigene SMS-taugliche Handy und ein paar Minuten Zeit.

Weitere Infos zur Handy-Signatur: https://www.buergerkarte.at/anwendungen-handy.html (MUIH)

Office für SchülerInnen & LehrerInnen kostenlos

Als SchülerIn & LehrerIn  unserer Schule kannst Du  Microsoft Office ProPlus in der jeweils aktuellsten Version für ein Schuljahr beziehen und auf bis zu 5 Geräten (PCs, Macs, Windows Phone, iPad, iPhone, Blackberry, Android) installieren. Nähere Infos erhältst du bei deiner InformatiklehrerIn. (MUIH)


Bus (Postplatz)

Bahn (Bahnhof)

MMS, SMS und VSU: Office 365 - BEREITS geändert! (benutzername@sz-imst.at)

Für all jene, die bereits Office 365 nutzten (oder in Zukunft nutzen werden):
Das Login für alle drei Schulen wurde auf benutzername@sz-imst.at (für Schulzentrum Imst) umgestellt.

Hinweise:

  • Eine Anmeldung mit benutzername@mms-imst.at und benutzername@sms-imst.at ist ab jetzt nicht mehr möglich.
  • Die eMail-Adressen benutzername@mms-imst.at und benutzername@sms-imst.at stehen weiterhin mehrere Monate parallel (als Alias) zur Verfügung. Es sollte aber ab jetzt nur mehr die eMail-Adresse benutzername@sz-imst.at weitergegeben werden. Alle eMails (außer von der MMS) bleiben erhalten.
  • Für die Musikmittelschule: Wer noch alte Daten (eMail, OneDrive "retten" muss/will, muss sich mit benutzername@musiknmsimst.onmicrosoft.com und dem bisherigen Kennwort anmelden. Hier können bis Ende Juli noch benötigte Daten gesichert werden. Danach wird die komplette Instanz gelöscht.
  • Microsoft Classroom wurde aufgelassen. Es steht ab nun Microsoft Teams zur Verfügung (welches mehr Funktionen haben sollte). Die Lizenzen von Classroom habe ich bereits entfernt.
  • Bei eventuellen Problemen steht das Kontaktformular (Link siehe oben) zur Verfügung. (MUIH)

MMS, SMS und VSU: TSN-Mail - Änderungen (ab 10.07.2017)

Zum Stichtag 10.07.2017 werden folgende Änderungen beim TSNmail-System vorgenommen:

Diese Information kann ignoriert werden, wenn nur TSN-Webmail verwendet wird und kein TSN-Mailkonto in einem Programm (Handy-App, Outlook, Windows-Mail,...) eingerichtet ist.
Die Einstellungen können bereits jetzt geändert werden (bis 10.07.2017 müssen sie gemacht werden).

  1. Unverschlüsselte Zugriffe über die Protokolle IMAP, POP und SMTP werden deaktiviert.
    Wir bitten alle betroffenen Kunden, auf ihren Geräten in den Kontoeinstellungen Verschlüsselung zu aktivieren, sofern dies nicht bereits der Fall ist.

  2. Unauthentifiziertes Senden über SMTP für TSN-Leitungskunden wird deaktivert.
    Wir bitten alle betroffenen Kunden, auf ihren Geräten in den Kontoeinstellungen beim Postausgangsserver zu aktivieren, dass Authentifizierung erforderlich ist.
    (Der Benutzername am Postausgangsserver muss ohne @tsn.at eingegeben werden:
    Beispiel: m.muster - ist korrekt; m.muster@tsn.at - ist falsch).

  3. mail.tsn.at als Server für IMAP, POP und SMTP wird deaktiviert.
    Wir bitten alle betroffenen Kunden, auf ihren Geräten in den Kontoeinstellungen
    - den Posteingangsserver zu ändern auf imap.tsn.at bzw. pop.tsn.at
    - den Postausgangsserver zu ändern auf smtp.tsn.at
    - Hinweis: mail.tsn.at für ActiveSync bleibt erhalten

Alle Details zu den Zugriffsarten finden Sie auf der Seite "Einrichten von TSNmail / Zugriffsarten" im TSNwiki:
https://sp.tirol.gv.at/tirol.gv.at/dvtwiki/x/_A8mCQ


Achtung - Kryptotrojaner im Umlauf

Aktuell ist eine Spam-Welle im Gange, bei der als Rechnung getarnte E-Mails mit Anhängen oder Dropbox-Links Schadsoftware in Form eines Cryptolocker-Tojaners (Verschlüsselungsviren) in Umlauf bringen.


Ein Beispiel, wie diese aussehen können, zeigt der beigefügte Screenshot. Varianten des Betreffs: „Rechnung“, „Rechnung zu zahlen“, „Ihre Rechnung“. (MUIH)


MMS und SMS: Geräte herunterfahren

Bitte in allen EVD-Räumen und Sonderräumen die Computer nach JEDER Stunde HERUNTERFAHREN und die ActivBoards ausschalten. (MUIH)



ToolBox in ActivInspire ändern

Es gibt mehrere Anzeigemöglichkeiten, die Toolbox in ActivInspire anzuzeigen. Je nachdem, was Windows 10 für ein angeschlossenes Gerät zu erkennen glaubt, kann die Toolbox unterschiedlich angezeigt werden.

Umstellen der Toolbox:

  1. Menüpunkt: Datei - Einstellungen
  2. Registerkarte: Einstellungen
  3. Abschnitt: ActivBoards mit Dual-Modus
  4. Einstellung: Verarbeiten von Berührungseingaben: "Multitouch oder Stift" oder "Multitouch und ActivPen"

Falls bei der nächsten Konferenz mehr als 20 Sekunden Zeit übrig sind, kann ich dies auch gerne vorzeigen. (MUIH)


Linktipps

Die Seite mit den Linktipps ist wieder online. Jeder kann auch selbst Linktipps hinzufügen.
Anmerkung: Die derzeitige List ist nicht vollständig, kann aber jederzeit von euch ergänzt werden.


Bitte Fehlermeldungen per eMail

Aus aktuellem Anlass bitte ich, Fehlermeldungen möglichst per eMail oder Kontaktformular zu melden. (MUIH)


MasterTool 5 installiert

MasterTool in der Version 5 ist installiert.
Start über Laufwerk R: "Lernprogramme"

MasterTool kann auch zu Hause von LehrerInnen (Autorensystem) und Schülerinnen (Basissystem) verwendet werden.

Weiters sind eine Reihe fertiger Themenpakete vorhanden.


!!! VERSCHLÜSSELUNGSVIRUS LOCKY !!!

Wie vielleicht schon aus den Medien vernommen, verbreitet sich ein Verschlüsselungsvirus rasant.

  • Vorsich beim Öffnen von Dateianhängen (häufig ZIP- und DOCX-Dateien) in Mails.
  • Unbekannte Mail am besten gleich löschen.
  • Dateien auf externen Datenträger (Stick, Festplatte) sichern. Nach der Sicherung den Datenträger unbedingt vom Computer entfernen.

Nähere Infos:

Bericht im Standard

Bericht in der Krone

(Beispiel einer Mail)


Windows für LehrerInnen

LehrerInnen können Windows zu vergünstigten Konditionen bestellen.
Hier geht's zur Anmeldung/Registrierung: https://edu.acp-it.eu/login.php

  • Neues Kundenkonto erstellen / registrieren
  • Sie sind: Schüler oder Lehrender an einer Schule
  • Es mus die tsn-eMailadresse verwendet werden

Wer sich bereits einmal registriert hat, braucht keine Neuregistrierung vorzunehmen. (MUIH)